viafalcon - Radardetektoren

Moderne Radarsensoren made in Germany

Diese Information nicht mehr anzeigen.
LINK viafalcon LC/LC-L
LINK viafalcon BASIC
LINK viafalcon SOLAR
LINK viafalcon TRACK
LINK viafalcon PLUS 2/3
LINK viafalcon NET 2/3
LINK viafalcon SE
LINK viafalcon PCD-1/ PCD-2

Anwendungsbereiche

Erfassung von Fahrzeugbewegungen und Geschwindigkeitsmessung

Radarsensorik für das Verkehrsmanagement

Hier kommen Radargeräte zum Einsatz:

  • Verkehrsdatenerfassung (Fahrzeugzählung, Fahrzeugklassifizierung, Einzelgeschwindigkeit, Zeitlücke / Belegung) 
  • Staumeldung/ Stauerkennung
  • Tunnelüberwachung
  • Verkehrsdichte- und Reisezeitermittlung 
  • Displays zur nummerischen Geschwindigkeitsanzeige
  • Intelligente Warnschilder

 

viafalcon (zusammengesetzt aus „via“ und engl. „falcon“ = Falke) bezeichnet Radardetektoren der via traffic controlling. Zum Kernstück des Detektors gehört die Mikroprozessor gesteuerte Radartechnik, die auch mit den viasis Geschwindigkeitsdisplays gekoppelt werden können, um die gefahrene Geschwindigkeit zu visualisieren.

  • berührungslose Messung
  • hohe Reichweiten
  • wetterunabhängige Detektion
  • geringer Stromverbrauch

Welche Reichweite haben viafalcon Radarsensoren?

Welcher ist der richtige Radarsensor für meinen Einsatzzweck?

Welcher Radarsensor ist besonders stromsparend?

Welcher Radarsensor bietet auch eine Datenausgabe?

 

 

Sie haben noch eine Frage? Schreiben Sie uns

via traffic controlling gmbh
Campusallee 1
51379 Leverkusen
Germany